Freitag, September 29, 2023
AllgemeinSteinbach

Die „TOUR DER HOFFNUNG“ in Fernwald – auch 2023!

Stopp bei der Firma medDV, Rudolf-Diesel-Straße 10-12 in Steinbach.

Als Prof. Lampert in 1983 zum ersten Mal mit einer Handvoll Gleichgesinnter nach Hamburg zum Magazin „STERN“ mit dem Rad gestartet war, um auf die schlimme Situation in Deutschland im Bereich „Kinderkrebs“ aufmerksam zu machen, ahnte Niemand, dass diese Tour (seinerzeit Tour Peiper) zu Deutschlands größter, ehrenamtlich geführter Hilfsaktion würde!

Schirmherrin der Tour ist auch in diesem Jahr Petra Behle, Olympiasiegerin und 9-fache Weltmeisterin im Biathlon. Der Kapitän des Fahrerfeldes ist der aus Gevelsberg stammende mehrfache Querfeldein-Weltmeister Klaus Peter Thaler. Viele Prominente haben sich angesagt, die Tour zu unterstützen: Magdalena Neuner, Johann Lafer, Eberhard Gienger, Jupp Kapellmann und viele mehr.

Wir freuen uns und sind stolz darauf, dass die diesjährige „Tour der Hoffnung“ wieder durch Fernwald rollt. Tour-Stopp ist am Donnerstag, dem 27. Juli 2023, zwischen 14.25 bis 14.55 Uhr bei der Firma medDV, Rudolf-Diesel-Straße 10-12 in Fernwald-Steinbach.

Bereits ab 13.00 Uhr gibt es ein Rahmenprogramm mit Auftritten der Kindergartenkinder aus Albach und Steinbach, eine Hüpfburg etc.!

Für das leibliche Wohl vor Ort sorgt der REWE-Markt Fernwald, die Bäckerei Künkel und die Metzgerei Robert Müller.

Liebe Fernwalder Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie alle sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn unsere Promis hoffentlich viele Spenden in Empfang nehmen können.

Parkplätze stehen bei der Firma medDV zur Verfügung!