Neue Laufbahn

Ein neue Laufbahn gibt es nun auf dem Sportplatz des FSV Fernwald in der Oppenröder Strasse.Insgesamt beläuft sich die Investition in die Sportstätte in der Oppenröder Straße auf rund 105 000 Eurot. 30 000 Euro davon wurden durch das Land Hessen gefördert, der Rest wird durch die Gemeinde getragen.

Die Sportanlage verfügt nun über einen Natur- und Kunstrasenplatz, eine Lauf- und Sprungbahn und einen Kugelstoßplatz.

Die 120 Meter lange Laufbahn wurde mit einer neuen Asphalt- und Kunststoffdecke (Tartanbahn) versehen, die alte Sprunganlage verbreitert, sodass jetzt parallel zwei Sportler Anlauf nehmen können.

Das Fußballfeld wurde in einem Eck höhengerecht angeglichen und mit neuem Rollrasen versehen.