Tour der Hoffnung – Infos

Die „TOUR DER HOFFNUNG“ in Fernwald – zum 25. Mal! Stopp auf dem REWE-Parkplatz Steinbach bei Michael Simon.

Als Prof. Lampert in 1983 zum ersten Mal mit einer Handvoll Gleichgesinnter nach Hamburg zum Magazin „STERN“ mit dem Rad gestartet war, um auf die schlimme Situation in Deutschland im Bereich „Kinderkrebs“ aufmerksam zu machen, ahnte Niemand, dass diese Tour (seinerzeit Tour Peiper) zu Deutschlands größter, ehrenamtlich geführter Hilfsaktion werden würde!

Wie in all den vergangenen Jahren (Ausnahme Corona Jahre) sind auch in diesem Jahr wieder viele prominente Teilnehmer dabei, um Spenden im Kampf gegen die noch immer lebensbedrohende Krankheit zu sammeln. 40 Mio. € in dieser Zeit, eine gewaltige Summe, die zu 100% zur Forschung, Heilung und Betreuung von Kindern UND Eltern verwendet wurde!

Es ist ein Privileg, dass diese großartige Organisation erneut Station in Fernwald macht und zwar am DONNERSTAG, dem 11. August 2022, zwischen 11:10 bis 11:40 Uhr auf dem REWE-Parkplatz in Steinbach.

Liebe Fernwalder Mitbürgerinnen und Mitbürger, Sie alle sind herzlich eingeladen dabei zu sein, wenn unsere Promis hoffentlich viele Spenden in Empfang nehmen können.
Sie haben die Chance, durch den Kauf von Losen einen SKODA Fabia im Wert von 20.000,- € zu gewinnen.

Für das leibliche Wohl vor Ort sorgt der REWE-Markt Steinbach.