Der Wertstoffhof der Gemeinde Fernwald

An der L3129 (Grünberger Straße), 35463 Fernwald-Albach

Tel.: 06404/63808

Wir bitten um Beachtung!

Der Wertstoffhof ist am 03. März 2020 wegen Eichung der Waage und am 11. April 2020 wegen der Osterfeiertage geschlossen.

Der von der Gemeinde Fernwald betriebenen Wertstoffhof im Ortsteil Albach hat zu folgenden Uhrzeiten geöffnet:

Montag – Donnerstag 7.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr

Freitag 7.00 bis 12.30 Uhr und 13.30 bis 15.30 Uhr

am 2. Samstag im Monat von 9.30 bis 12.00 Uhr

(14.03.2020, 09.05.2020, 13.06.2020, 08.08.2020, 12.09.2020, 10.10.2020, 14.11.2020, 12.12.2020)

Der Wertstoffhof darf von Einwohnern und Einwohnerinnen des Landkreises Gießen genutzt werden. Folgende Wertstoffe können in haushaltsüblichen Mengen (Kofferraumladung) pro Woche abgeben werden:

  1. Altholz aus dem Wohnbereich, kein Außenholz
  2. Bauschutt ohne Porenbeton, ohne Rigips, kein Asbestzement, keine Wellplatten
  3. Metall ohne Gaskartuschen oder Ölanhaftungen, keine Autoteile
  4. Elektrokleingeräte bis maximal Toastergröße, keine Bildschirme
  5. Papier und Pappe
  6. Astwerk, holzig mit daran hängenden Blättern, kein Gras
  7. Hart-Kunststoffe „nicht vom Bau“, z.B. Regenfass, Gartenstühle, Rührschüsseln, Eimer
  8. Kunststoffrohre „vom Bau“, bis 1m Länge
  9. Energiesparlampen und LED`s
  10. Korken aus Naturkork
  11. CD`s und DVD`s ohne Hülle

Bitte trennen Sie sorgfältig die Materialien, die sie anliefern möchten.

Vermischungen müssen grundsätzlich abgewiesen werden.

Zwischenlagerfläche für Ast- und Strauchschnitt
Seit dem 01. März 2019 gelten für die Annahme von Gehölz auf der Zwischenlagerfläche für Ast- Strauchschnitt folgende Preise:

Ast- und Strauchschnitt
Private ortsansässige Anlieferer

39 €/t zzgl. USt.

Private auswärtige Anlieferer, Gewerbetreibende 49 €/t zzgl. USt.

Stamm- und Wurzelholz Private ortsansässige und auswärtige Anlieferer, Gewerbetreibende 60 €/t zzgl. USt.

Gras und Laub
Private ortsansässige und auswärtige Anlieferer, Gewerbetreibende 49 €/t zzgl. USt.

Kompostabgabe nur nach Terminvereinbarung
Private Anlieferer, Gewerbetreibende kostenfrei

Terra Planta Abgabe
Private Abholer, Gewerbetreibende 0,30 €/l zzgl. USt. (lose Masse), 12,80 €/t zzgl. USt. (2,5 l – Eimer)

Es findet eine Wiegung statt. Die Abgabe einer Kofferraumladung Ast- und Strauchschnitt (= 0,5 m³ oder die Menge von 2 Papiertonnen) ist für alle privaten Anlieferer frei.