Termine

< 2019 >
November
«
»
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
Oktober
Oktober
Oktober
Oktober
1
2
  • 37. Schlachtfest Annerod
    09:00 -23:00
    02.11.2019

    Am 2. November veranstalten wir zum 37. Mal unser zur Tradition gewordenes Schlachtfest am ersten Samstag im November.

    Los geht’s um 9 Uhr bei uns im Feuerwehr-Gerätehaus Annerod!

    Besucht uns doch mal und verbringt einen deftigen Tag (oder auch ein paar Stunden) bei frisch gebratenen und herzhaften Frikadellen, Bratwürstchen und ordentlich portionierten Schlachtplatten in geselliger Runde. Bei frisch gezapftem Bier vom Fass aber natürlich auch allen antialkoholischen Getränken ist das doch die Gelegenheit, um mit eurer Familie, Verein, Firma oder Gruppe ein paar lustige Stunden zu verbringen.

    Ab 14:30 Uhr öffnen wir unsere Kuchentheke mit Kaffee, Kuchen und frisch zubereiteten Waffeln, denn der Kontrast von herzhaftem Schlachtessen zu süßer Verführung darf natürlich nicht fehlen.

    Ab 19:00 Uhr heizt euch unser DJ Manu bei der großen „METZGERSAUSE“ ordentlich ein und wir feiern die Party für Jung und Jungebliebene…

    Auch am Abend „hauen wir’s für euch in die Pfanne“ und bruzzeln fleißig weiter.

    Zudem gibt es ab 17:00 Uhr erstmals unseren „SCHLACHTI“ – den deftigen Burger. …da wird doch das Schwein in der Pfanne verrückt…?!

    Gerne könnt ihr euer Essen auch abholen, solltet ihr leider keine Zeit haben bei uns zu essen.

    Lasst es euch nicht entgehen…

    Wir freuen uns auf euren Besuch!

    Eure Feuerwehr Annerod

  • Hüttenabend der Minifeuerwehr Steinbach
    16:30 -19:00
    02.11.2019

    Die Minifeuerwehr Steinbach lädt zu ihrem beliebten Hüttenabend am Samstag, den 2. November 2019, ein. Treffpunkt ist um 16:30 Uhr am Feuerwehr-Gerätehaus Steinbach, Oppenröder Straße.

    Bitte eine Taschenlampe und eine kleine Tasche mitbringen!

    Abholung aller Kinder bitte um 18:30 Uhr am Gerätehaus. Das Minifeuerwehr-Team Steinbach freut sich auf Euch und auf alle an der Feuerwehr interessierten Kinder zwischen 5 und 9 Jahren.

3
4
  • AWO Fernwald Montagstreffen im November 2019
    15:00 -18:00
    04.11.2019

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der AWO-Fernwald, ein Monat ist schnell vorüber. Bei unserem letzten Treffen konnten wir den Flug der Kraniche gen Süden beobachten.

    Somit ist der Winter nicht mehr weit. Wir sind gespannt, was Petrus an diesen Tag für uns bereit hält. Der November, von Natur aus eher ein trister Monat im Verlauf des Jahres, wird uns an diesem Tag hoffentlich mit ein paar heiteren Stunden das graue Licht der trüben Tage vergessen lassen.

    Wir möchten Sie alle ganz herzlich zu einem gemütlichen Beisammensein – bei Kaffee oder Tee und selbst gebackenem Kuchen – im Gemeindehaus der Evangelischen Kirche Annerod am Montag, den 04. November 2019, im einladen.

    Wir freuen uns sehr darüber, dass die Evangelische Kirchengemeinde Annerod ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellt. Wie immer sind alle interssierten “ FERNWÄLDER BÜRGER“ herzlich eingeladen, unabhängig von einer Mitgliedschaft in der AWO-Fernwald.

    In der Hoffnung auf viele Teilnehmer, mit denen wir gerne gute Gespräche führen und uns an zwar vergangene, aber doch auch sehr schöne Zeiten erinneren möchten, – denn das macht Geschichte erst lebendig – freuen wir uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag.

    Alle Nicht-Mitglieder, Freunde und Gäste, sowie Kinder in Begleitung von Erwachsenen sind jederzeit herzlich willkommen.

    Wann: Montag, den 04. November 2019

    Treffpunkt: 15:00 Uhr Gemeindehaus der Evangelischen Kirche Annerod

    Wer unseren Fahrdienst in Anspruch nehmen möchte, kann sich gerne bei Ursula Dietz, Tel.: 0641/41932, melden.

    Ihr AWO-Vorstands-Team

5
  • Beratung zur beruflichen Bildung
    16:00 -18:00
    05.11.2019

    Die Qualifizierungsoffensive Landkreis Gießen bietet in Kooperation mit der Gemeinde Fernwald eine offene Beratung für Beschäftigte an, die in der Gemeinde arbeiten oder wohnen.

    Schwerpunkte der Beratung sind die Themen „Berufsabschluss berufsbegleitend nachholen“, „berufliche Weiterbildung“ und „Fördermöglichkeiten“. Auch ansässige Unternehmen haben die Möglichkeit, sich über das Thema „Fachkräftesicherung durch Mitarbeiterqualifizierung“ zu informieren.

    Die offene Beratungssprechstunde findet am 05.11.2019 von 16-18 Uhr im Trauzimmer des Rathauses der Gemeinde Fernwald statt. Melden Sie sich gerne vorab bei Larissa Albohn, Beraterin der Initiative ProAbschluss für den Landkreis Gießen unter albohn@tig-gmbh.de oder unter 0641 948226-20 oder kommen Sie spontan vorbei. Falls Sie sich für eine individuelle Beratung interessieren, zu diesem Termin jedoch verhindert sein sollten, melden Sie sich gerne unter den angegebenen Kontaktdaten.

    Teil der Qualifizierungsoffensive Landkreis Gießen ist die hessenweite Initiative ProAbschluss. ProAbschluss fördert Beschäftigte, die in ihrem aktuellen Tätigkeitsbereich keine abgeschlossene Berufsausbildung haben und den Berufsabschluss berufsbegleitend nachholen möchten. Die Initiative ProAbschluss des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen wird aus Landes- und EU-Mitteln sowie aus Mitteln des Landkreises Gießen gefördert und von der Technologie- und Innovationszentrum Gießen GmbH umgesetzt.

    Der Gemeindevorstand
    Stefan Bechthold
    Bürgermeister

  • Landfrauenverein Albach
    19:00 -22:00
    05.11.2019

    Cannot determine address at this location.

    Cannot determine address at this location.

    Am 05.11.19 um 19:00 Uhr wollen die Landfrauenverein Albach im Bürgerhaus im kleinen Saal ein exklusives Dessert-Buffet herstellen.

    Alle angemeldeten Damen bitte den Termin nicht vergessen!

    Falls nicht alles aufgegessen wird, bitte kleine Tupperdosen mitbringen.

6
  • Seniorentreff Albach
    14:00 -18:00
    06.11.2019

    Cannot determine address at this location.

    Cannot determine address at this location.

    Das nächstes Treffen findet am 6.11.2019 im Bürgerhaus um 14 Uhr statt.

    Nähere Infos zu der Fahrt nach Nidda werden bekannt gegeben.

7
8
  • Tag des Kinderturnens
    15:00 -17:00
    08.11.2019

    Oppenröder Str. 1, 35463 Fernwald

    Oppenröder Str. 1, 35463 Fernwald

    Jetzt ist Kinderturn-Zeit: Wir laden alle Kinder ab drei Jahren zum Tag des Kinderturnens bei der TSG Steinbach am Freitag, 08.11.2019, 15-17 Uhr, Fernwaldhalle, herzlich ein.

    Herbstferien beim Kinderturnen, wir starten wieder wie folgt:

    Eltern-Kind-Turnen, montags 16.15-17.30 Uhr, ab 21.10.2019

    Kleinkinderturnen, montags 15.00-16.15 Uhr

    Fit Kids 8 (ab Grundschulalter), freitags 15.00-16.30 Uhr, ab 18.10.2019

    Schaut einfachmal vorbei!

    Weitere Infos:

    www.tsg-steinbach.de
    turnen@tsg-steinbach.de06404/660379

  • Infoabend bei der Feuerwehr
    18:00 -21:00
    08.11.2019

    Am Freitag dem 8. November 2019 findet im Vereinsheim der Feuerwehr Albach eine Informationsveranstaltung über Handfeuerlöscher, Rauchmelder und Kohlenmonoxidmelder statt.

    Beginn ist um 18.00 Uhr. Um entsprechend planen zu können bitten wir um Voranmeldung an den Vorstand.

9
  • Minifeuerwehr Annerod
    10:30 -13:00
    09.11.2019

    Das nächste Treffen der Miniretter ist am Samstag den 09. November 2019.

    Treffpunkt ist um 10.30 Uhr im Feuerwehrhaus Annerod. Auf Euer Kommen freut sich das Minifeuerwehrteam Annerod.

  • Blaue Stunde in Annerod
    17:00 -19:00
    09.11.2019

  • Konzert 30 Jahre Grenzöffnung
    19:00 -21:00
    09.11.2019

    Cannot determine address at this location.

    Cannot determine address at this location.

    Am 09.11.2019 jährt sich zum dreißigsten Mal der Fall der Berliner Mauer.

    An dieses für unsere Geschichte so einmalige Ereignis wollen wir uns an diesem Tag erinnern.

    Gemeinsam mit dem ev. Frauenchor Steinbach, dem Chor „Gospel & More“, den beiden Chorgruppen „ChorColores“ und „Inspiration“ des GV „Heiterkeit“ Annerod sowie dem Kinderchor „Steinbacher Spatzen“ veranstaltet der Männerchor der „Eintracht“ Steinbach ein Konzert in der Steinbacher Kirche .

    Mit Wortbeiträgen und einer speziellen Liedauswahl aus der Zeit wollen wir gemeinsam einen Rückblick auf die Eindrücke und Wünsche der Menschen im Jahr 1989 wagen und an die Grenzöffnung erinnern, den Anfang für die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten.

    Alle Chöre, die sich derzeit intensiv auf das Konzert vorbereiten, freuen sich auf einen regen Besuch. Das Konzert findet in der Steinbacher Kirche statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

    Mit freundlichen Grüßen

    gez. Hans Schäfer, Schriftführer

  • Klassentreffen Jahrgang 1956/57
    19:00 -22:00
    09.11.2019

    Sei dabei und komm zum Klassentreffen der ehemaligen …!

    Gemeinsam wollen wir uns erinnern und sehen, was aus den Menschen geworden ist, mit denen wir einst die Schulbank gedrückt haben. Am Samstag, den 09. November 2019 um 19:00 Uhr ist es soweit und wir treffen uns in der Ratsstube Edelweiß in Fernwald, Oppenröder Straße. Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

    Bitte melde Dich bis zum Mittwoch, den 30. Oktober 2019 bei Karin Piornak geb. Christ, Tel.: 0151/17612539 und gib Bescheid, ob Du teilnehmen kannst, damit wir planen können.

    An alle Eltern und Geschwister des Jahrgangs 1956/57 eine Bitte… Da wir leider nicht alle mit dieser Nachricht erreichen, bitte weiterleiten oder uns kontaktieren.

  • Weitere Veranstaltungen
    • Minifeuerwehr Annerod
      10:30 -13:00
      09.11.2019

      Das nächste Treffen der Miniretter ist am Samstag den 09. November 2019.

      Treffpunkt ist um 10.30 Uhr im Feuerwehrhaus Annerod. Auf Euer Kommen freut sich das Minifeuerwehrteam Annerod.

    • Blaue Stunde in Annerod
      17:00 -19:00
      09.11.2019
    • Konzert 30 Jahre Grenzöffnung
      19:00 -21:00
      09.11.2019
      Cannot determine address at this location.
      Cannot determine address at this location.

      Am 09.11.2019 jährt sich zum dreißigsten Mal der Fall der Berliner Mauer.

      An dieses für unsere Geschichte so einmalige Ereignis wollen wir uns an diesem Tag erinnern.

      Gemeinsam mit dem ev. Frauenchor Steinbach, dem Chor „Gospel & More“, den beiden Chorgruppen „ChorColores“ und „Inspiration“ des GV „Heiterkeit“ Annerod sowie dem Kinderchor „Steinbacher Spatzen“ veranstaltet der Männerchor der „Eintracht“ Steinbach ein Konzert in der Steinbacher Kirche .

      Mit Wortbeiträgen und einer speziellen Liedauswahl aus der Zeit wollen wir gemeinsam einen Rückblick auf die Eindrücke und Wünsche der Menschen im Jahr 1989 wagen und an die Grenzöffnung erinnern, den Anfang für die Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten.

      Alle Chöre, die sich derzeit intensiv auf das Konzert vorbereiten, freuen sich auf einen regen Besuch. Das Konzert findet in der Steinbacher Kirche statt. Beginn ist um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.

      Mit freundlichen Grüßen

      gez. Hans Schäfer, Schriftführer

    • Klassentreffen Jahrgang 1956/57
      19:00 -22:00
      09.11.2019

      Sei dabei und komm zum Klassentreffen der ehemaligen …!

      Gemeinsam wollen wir uns erinnern und sehen, was aus den Menschen geworden ist, mit denen wir einst die Schulbank gedrückt haben. Am Samstag, den 09. November 2019 um 19:00 Uhr ist es soweit und wir treffen uns in der Ratsstube Edelweiß in Fernwald, Oppenröder Straße. Wir freuen uns, wenn du dabei bist!

      Bitte melde Dich bis zum Mittwoch, den 30. Oktober 2019 bei Karin Piornak geb. Christ, Tel.: 0151/17612539 und gib Bescheid, ob Du teilnehmen kannst, damit wir planen können.

      An alle Eltern und Geschwister des Jahrgangs 1956/57 eine Bitte… Da wir leider nicht alle mit dieser Nachricht erreichen, bitte weiterleiten oder uns kontaktieren.

10
  • 4. Kunst und Kreativmarkt Annerod
    10:00 -18:00
    10.11.2019

    Am 10. November 2019 findet zum 4.Mal der Kunst und Kreativmarkt im Bürgerhaus Annerod statt.

    Lasst euch von den tollen Arbeiten der Künstler und Kreativen begeistern.

    Der Tennisclub Annerod sorgt wieder für das leibliche Wohl.

11
  • Laternenfest des Kindergarten Wirbelwind in Annerod
    16:30 -20:00
    11.11.2019

    Auch in diesem Jahr findet wieder das traditionelle Laternenfest des Kindergarten Wirbelwind in Annerod statt.

    Wir starten am 11.11.2019 um 16:30 Uhr am Kindergarten.

    Die Strecke führt uns in diesem Jahr über den Südhang, die Erlenstraße, den Tiefenweg, die Borngasse und dann über den Südhang zurück zum Kindergarten.

    Es wäre toll, wenn entlang der Strecke Lichter in den Fenstern stehen würden, die dem Laternenfest zusätzlich einen schönen Rahmen verleihen.

    Begleitet wird der Laternenzug von Mitgliedern der Freiwilligen Feuerwehr Annerod. Hierfür vorab schon mal ein herzliches Dankeschön!

    Wir würden uns über helfende Hände für den Verkauf von Brezeln, Bratwurst, sowie von heißen und kalten Getränken freuen.

    Erreichbar sind wir unter wirbelwind-elternbeirat@gmx.de.

  • Kita „Froschwiese“ Laternenfest
    17:00 -21:00
    11.11.2019

    Am Montag, dem 11.11.2019 feiert die Kita „Froschwiese“ und die ersten Klassen der Grundschule in Steinbach ein Laternenfest.

    Um 17:00 Uhr treffen sich alle Kinder, Eltern und ErzieherInnen auf dem Schulhof der Grundschule. Von dort aus geht es weiter – An der Kirche – Liebigstraße – Am Weingarten – Schubertstraße – Jahnstraße – Feuerwehrgerätehaus.

    Der Elternbeirat versorgt uns dort mit warmen Getränken und Leckereien. Wir freuen uns, wenn die Anwohner der genannten Straßen ein Licht ins Fenster stellen. Sie sind auch herzlich eingeladen, dem Umzug zuzusehen.

    Die Verkehrsteilnehmer bitten wir um Verständnis.

12
  • Senioren-Skatrunde Fernwald
    16:00 -19:00
    12.11.2019

    Cannot determine address at this location.

    Cannot determine address at this location.

    Der nächster Skatnachmittag findet am Dienstag, dem 12. November 2019, um 16.00 Uhr, in der Gaststätte Landgasthaus „Zur Krone“ in Annerod statt, wozu hiermit alle skatbegeisterten Senioren und Seniorinnen aus Fernwald und der näheren Umgebung auf das Herzlichste eingeladen sind.

    Neue Interessenten sind uns jederzeit herzlich willkommen.

    Die vier Punktbesten, vom Skatnachmittag im Oktober, waren:

    1. Willi Seidler mit 1350 Punkten

    2. Nico Semlitsch mit 1192 Punkten

    3. Georg Pfund mit 1167 Punkten

    4. Wilhelm Haas mit 1140 Punkten

    Mach dir einen schönen, unterhaltsamen Nachmittag … gehe zum Skatnachmittag der Senioren der Gemeinde Fernwald. 18,20 nur nicht passen …

    Eine gute Beteiligung gewährleistet ein gutes Gelingen!

13
14
  • Jahresmitgliedertreffen Förder- und Freundeskreis der Grundschule Annerod e. V.
    20:00 -23:00
    14.11.2019

    Liebe Eltern und Freunde der Grundschule Annerod, wir laden Sie/Euch herzlich zu unserer Mitgliederversammlung ein: Am Donnerstag, 14. November 2019, 20:00 Uhr in der Grundschule Annerod (PC-Raum).

    Die Mitglieder des Fördervereins können sich an diesem Abend über die neuen Entwicklungen der Schule und die Aktivitäten des Fördervereins im letzten Jahr sowie über weitere Planungen im aktuellen Schuljahr informieren.

    Tagesordnungspunkte:
    1. Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung/Genehmigung der Tagesordnung

    2. Frau Glaum berichtet über die aktuellen Entwicklungen der Schule

    3. Berichte

    3.1 der 1. Vorsitzenden (Hetty Hille$

    3.2 der Kassenwartin (Michael Jany)

    3.3 der Kassenprüfer (Christoph Carl6)

    4. Entlastung des Vorstands

    5. Rücktritt des Vorstands, der Beisitzer und Kassenprüfers

    6. Wahl des Vorstands und der Beisitzer

    7. Wahl des Kassenprüfers

    8. Ausblick auf das Jahr, Gelegenheit zu Austausch und lnformation

    9. Danach gemütliches Beisammensein und Ausklang

    Wir hoffen, viele Mitglieder und Freunde begrüßen z

15
  • Mitgliederversammlung der SPD Fernwald
    19:30 -22:00
    15.11.2019

    Ernst-Ludwigstraße 2, 35463 Fernwald-Steinbach

    Ernst-Ludwigstraße 2, 35463 Fernwald-Steinbach

    Die nächste Mitgliederversammlung findet am 15.11.2019 um 19:30 Uhr im Gasthaus zur „Goldenen Aue“ in Steinbach statt.

    Gast des Abends wird der Landtagsabgeordnete Frank Thilo Becher aus Gießen sein.

16
17
18
19
20
21
22
  • SPD-Krimilesung
    19:00 -22:00
    22.11.2019

    Bereits zum siebten mal veranstalten wir wieder eine Krimilesung mit dem bekannten ortsansässigen Autor, Charly Weller. Von Jahr zu Jahr finden die Lesungen immer größeren Anklang.

    In diesem Jahr liest Charly Weller, am 22. November 2019, im Sitzungszimmer der Fernwaldhalle, aus seinem brandneuen Kriminalroman „GALLUS“.

    Kommissar ›Worschfett‹ und die Frankfurter Bronx

    In Lich wurden in einer Auffangstation zwei Waschbären getötet. Im Park der Frankenallee des Frankfurter Gallusviertels wird eine männliche Leiche aufgefunden. Der Mann trägt ein Waschbärkostüm und wurde erschossen. Weil er nicht mehr dabeihatte als die Einladung zu einer Feier des Liebig-Museums in Gießen, werden die Ermittlungen der dortigen Kripo übertragen.

    Zur Lösung des Falls kämpfen Kommissar Roman Worstedt (hinter seinem Rücken despektierlich ›Worschtfett‹ genannt) und seine Kollegin Regina Maritz sich durch die ›Frankfurter Bronx‹ und kommen düsteren Machenschaften der Gießener Obrigkeit auf die Spur.

    Handlungsorte des neuen, mittlerweile sechsten Krimis von Lokalmatador Weller sind neben dem titelgebenden Frankfurter Gallusviertel selbstredend Gießen, Lich, Muschenheim, Ostanatolien, Kenia, Schotten und das Falltorhaus an der B 276:

    Anne Chaplet, Grande Dame der deuchsprachigen Kriminalliteratur: „Wachbärenschützer und sprachmächtige Nutten, poesiesüchtige Finanzbeamte und Bullen ohne Führerschein, Wasserhäuschenbetreiber und umtriebige Kiezbewohner: Charly Wellers ›Gallus‹ wartet mit skurrilen Figuren, treffsicheren Milieuschilderungen und exotischen Schauplätzen auf. Tempo, Witz, Spannung: was für ein Lesevergnügen!“

    Wir begrüßen unsere Gäste mit einem kleinen, leckeren Imbiss.

    Der SPD-Ortverein wünscht schon jetzt beste Unterhaltung und viel Spannung.

23
24
25
26
27
28
29
  • JFV Mittelhessen – Einladung zur ordentlichen Mitgliederversammlung 2019
    20:00 -23:00
    29.11.2019

    Hiermit laden wir alle Mitglieder zur ordentlichen Mitgliederversammlung des JFV 2014 Mittelhessen Fernwald e.V. ein.

    Freitag, den 29.11.2019 – 20.00 Uhr

    Vereinsheim des FSV Fernwald – Oppenröder Straße 2 – 35463 Fernwald Steinbach

    Tagesordnung:

    • Begrüßung
    • Feststellung der Beschlussfähigkeit
    • Bericht Vorstand Sport
    • Bericht Vorstand Finanzen
    • Bericht der Kassenprüfer
    • Entlastung des Vorstands
    • Vorstandswahlen
    • Wahl der Kassenprüfer
    • Verschiedenes

    Anträge zur Tagesordnung sind spätestens eine Woche vor dem Versammlungstermin in schriftlicher Form an den Vorstand zu richten.

    Fernwald, 04.11.2019

    Der Vorstand

30
  • AWO Ortsverein Fernwald – Einladung zum Adventsnachmittag 2019
    14:30 -17:00
    30.11.2019

    Liebe Mitglieder, Freunde und Gäste der AWO, auch in diesem Jahr richtet die AWO-Fernwald ihren schon zur Tradition gewordenen Adventsnachmittag aus. Hierzu laden wir Sie alle ganz herzlich ein.

    Freuen Sie sich mit uns auf einen unterhaltsamen Nachmittag mit Ihrer AWO-Fernwald im vorweihnachtlich geschmückten Bürgerhaus Annerod. Zur Einstimmung auf die Adventszeit haben wir für Sie ein kleines Rahmenprogramm zusammengestellt.

    Im Verlauf dieser Veranstaltung wird die AWO-Fernwald den ambulanten Kinder- und Jugendhospizdienst Gießen mit einer Spende untersützen.

    Bei Kaffee und Kuchen wird Sie Herr Karl Hofmann aus Egelsbach mit besinnlichen und heiteren Geschichten und Gedichten auf die vorweihnachtliche Zeit einstimmen.

    Im Anschluss daran freuen wir uns die Kindergarde des SV Annerod, unter der Leitung von Frau Heinke Wiesbrock, begrüßen zu dürfen.

    Wann: Samstag, den 30. November 2019 um 14:30 Uhr

    Wo: Im Bürgerhaus Annerod

    Wir bitten um Anmeldung bis zum 24. November 2019 bei:

    – Ursula Dietz – Tel.: 0641/41932

    – Angela Berg – Tel.: 06404/1499 (bitte auch auf AB sprechen)

    Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf einen schönen Nachmittag.

    Familienmitglieder, Freunde und Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen.

    Ihr AWO-Vorstandsteam

Dezember