Zutritt zur Gemeindeverwaltung ab sofort nur noch mit 3G – Status möglich!

Aufgrund des aktuellen Pandemiegeschehens und der geänderten Verordnungslage gelten für den Zutritt zum Rathaus verschärfte Zutrittsregelungen. Zwar ist das Rathaus zu den gewohnten Öffnungszeiten erreichbar, allerdings müssen Besucherinnen und Besucher weiterhin Termine vereinbaren und einen 3G-Status (Genesenen-/Impf- oder Testung) nachweisen.
Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, nur in dringenden Angelegenheiten die Gemeindeverwaltung aufzusuchen. Alle sonstigen Angelegenheiten sollten – wenn möglich – telefonisch geklärt werden. Den Termin vereinbaren Sie mit den zuständigen Sachbearbeitern, deren Kontaktinformationen auf unserer Homepage (www.fernwald.de) zu finden sind oder über unsere Zentrale unter der Telefonnummer 06404 / 9129-0.
Selbst durchgeführte Schnelltests werden nicht als Testnachweis akzeptiert, vielmehr sind Testnachweise, etwa durch Testzentren, zu erbringen. Ab sofort ist das Testzentrum der Johanniter Unfallhilfe in der Fernwaldhalle, Oppenröder Str. 1, jeweils montags bis samstags in der Zeit von 16:00 Uhr bis 20:00 Uhr geöffnet. Termine können Sie online unter https://www.juh-testzentrum.de buchen.

Standesamtliche Trauungen finden nur noch mit dem Brautpaar sowie maximal weiteren vier Gästen statt.

Wir bitten um Ihr Verständnis.
Gemeindevorstand der
Gemeinde Fernwald