TSG Steinbach ermöglicht Trainingsbetrieb in der Dieter-Hahn Turnhalle

Übungsgruppen und Kurse der TSG Steinbach können den Trainingsbetrieb in der Dieter-Hahn-Turnhalle unter Auflagen wieder aufnehmen.

Die Gruppen und TeilnehmerInnen sind verpflichtet sich an ein Hygienekonzept (z.B. vom Hessischen Turnverband) zu halten und Anwesenheitslisten zu führen. Weiterhin geschlossen bleiben die Umkleideräume, Küche und Nebenräume.

Die 10 Leitplanken zur Wiederaufnahme des Vereinssports des DOSB sind in der Halle ausgehängt, Desinfektionsmittelspender installiert, Abstandsmarker in der Halle angebracht und ein Einbahnstraßensystem aufgestellt. Die Übungsleiter verpflichten sich mit dem Hygienekonzept und den Vorschriften vor Ort vertraut zu machen und die TeilnehmernInnen auf die Einhaltung der Regeln hinzuweisen. Der jeweilige Hygieneplan und die daraus entstehende Verpflichtung auf Einhaltung der Regeln ist dem Vorstand vor Wiederaufnahme des Übungsbetriebs vorzulegen.