Heimatverein schmückt Osterbrunnen

Rechtzeitig drei Wochen vor Ostern haben Vorstandsmitglieder des Heimatvereins Annerod das Gelände am Plattenborn in der Grabenstraße in Annerod wieder in einen Ostergarten verwandelt.

Hunderte von gelb und bunt leuchtenden Kunststoffeiern schmücken in einer aus frischem Grün gewickelten Krone samt Bogen den Eingang der Brunnenstube. Desgleichen tragen Eiergirlanden an Mauer und Zaun sowie das dicke Osterei zur Augenweide am Plattenberg bei.

Die Verantwortlichen des Heimatvereins hoffen, dass viele Passanten am diesjährigen Osterbrunnen ihre Freude haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.